(C) 2014 Görlitz Stiftung / siehe Impressum
Görlitz-Stiftung bietet kostenlose Qualifizierungsmaßnahme Neu: Das KURSLEITER-TRAINING.
START START IDEE IDEE KURSE KURSE SCHULE & CO SCHULE & CO ACTS & FACTS ACTS & FACTS FREUNDE & FÖRDERER FREUNDE & FÖRDERER KONTAKT KONTAKT
Schule & Co > Kursleitertraining
Am 16. und 17. Mai 2011 veranstaltete die Görlitz-Stiftung erstmals ein neuartiges, kosten- freies Qualifizierungsprojekt, um interessierte Personen in der Jugendarbeit zu schulen und zunächst selbst dafür zu begeistern, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Wer gerne technisch tüftelt, ist nicht unbedingt der beste Pädagoge. Und Pädagogen mögen prima mit Kindern umgehen können, haben aber meist nicht das breite Fachwissen, um auf alle Fragen der Kinder eingehen zu können. Diese Enden bringt die Görlitz-Stiftung jetzt zusammen. Unter der Leitung erfahrener Pädagogen wird den Interessenten zunächst die Methodik und Didaktik der praktischen Kursarbeit vermittelt. In den darauffolgenden Wochen besteht die Möglichkeit, in einem der laufenden Kurse zu hospitieren. Mit einer Abschluss- veranstaltung wird die Qualifizierungsmaßnahme abgerundet. Das KURSLEITER-TRAINING richtet sich an alle Personen, die an Nachmittagen Zeit und Interesse haben, ihre praktischen Fertigkeiten weiterzugeben. Die Daten: Freitag, 04.11.2011,  18 - 21 Uhr: Didaktische Modelle Samstag, 5.11.2011,  10 - 13 Uhr: Von der Idee zum Kurs zwischen 7. und 21. November 2011: Einmalige Hospitation in der Jugendwerkstatt Montag, 21.11.2011,  18 - 21 Uhr: (Abschluss) Der Technik-Kurs in der Praxis Hier geht’s zum Flyer!
Das letzte Training für 2011 ist abgeschlossen, neue Termine sind in Planung. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch!
Die Teilnahme an den Kursen der Jugend- werkstatt ist durch das Bildungs- und Teil- habepaket der Stadt Koblenz förderbar!
Die Teilnahme an den Kursen der Jugend- werkstatt ist durch das Bildungs- und Teil- habepaket der Stadt Koblenz förderbar!
START START IDEE IDEE KURSE KURSE SCHULE & CO SCHULE & CO ACTS & FACTS ACTS & FACTS FREUNDE & FÖRDERER FREUNDE & FÖRDERER KONTAKT KONTAKT